Lehrvertrag


Der national einheitliche Lehrvertrag gilt für:

  • alle drei- oder vierjährigen Grundbildungen mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • alle zweijährigen Grundbildungen mit eidg. Berufsattest (EBA)

Lehrbetriebe müssen über eine kantonale Bildungsbewilligung verfügen, um Lehrverträge abschliessen zu können. Bei Fragen kann das kantonale Berufsbildungsamt weiterhelfen.

Das Lehrvertragsformular wurde Ende August 2016 aktualisiert. Das neue Formular muss für die Grundbildungen, die im Sommer 2017 beginnen, verwendet werden.

Anpassungen Lehrvertragsformular 2016 (7 KB)


Zum vereinfachten Ausfüllen des Lehrvertrags und des Bildungsberichts stehen auf dieser Website diverse elektronische Hilfsmittel zur Verfügung. Bei technischen Fragen schreiben Sie ein E-Mail an berufsbildung[at]sdbb.ch.

Lehrvertrags-Programm

Das Programm für Klein- und Mittelbetriebe, welche die Lehrverträge und Bildungsberichte ihrer Lernenden zentral verwalten möchten.

weiter

Lehrvertrag-Seriendruck

Die Anwendung Lehrvertrag-Seriendruck dient dazu, mehrere Lehrverträge in einem Schritt zu erstellen, ähnlich wie bei den bekannten Serienbrief-Funktionen von Office-Anwendungen.

weiter

Lehrvertrag als interaktives Formular

Zum Ausfüllen und Ausdrucken des Lehrvertrags sowie zum Abspeichern als elektronisches Belegsexemplar in der betriebseigenen Datenverwaltungsstruktur.

weiter

Anlehrvertrag

Für Anlehren gemäss Art. 49 BBG vom 19. April 1978 gilt weiterhin das alte Formular.

weiter

Praktikumsvertrag als interaktives Formular

Das Formular für den Praktikumsvertrag gleicht dem national einheitlichen Lehrvertrag, berücksichtigt aber die besonderen Gegebenheiten der Praktika.

weiter

INFO

LINKS

Kantonale Berufsbildungsämter

Berufsbildungsämter von A bis Z - mit Adresse, Telefon und Link zum Webauftritt

Liste der Berufsbildungsämter